Mittwoch, 29. Juni 2016

Dänemark 2016

Hallo Ihr Lieben ,

lange ist mein letzter Post nun wieder her , inzwischen waren wir sogar in unserem Sommerurlaub.
Auch in diesem Jahr fuhren wir wieder nach Dänemark aber diesmal ging es an die Nordsee nach Blavand.



Wir hatten ein schnuckeliges kleines Häuschen in Schwedenrot und Weiß , genau mein Geschmack.

Von 14 Tagen hatten wir nur einen Regentag , wir konnten also die Gegend und vor allem den Strand ausgiebig genießen.
Jeden Tag waren wir auf der Suche nach Muscheln und Bernstein und haben dabei die Zeit völlig vergessen.


Muscheln haben wir jede Menge , Steine auch aber Bernsteine nur ganz wenige.

Bestimmt täglich waren in dem Café Westpoint , ich kann es jedem nur empfehlen ,es ist so  liebevoll eingerichtet und nebenbei kann man dort auch noch shoppen. Hauptsächlich Greengate und Lisbeth Dahl - also für mich ein Paradies.

Nachdem der Start in diesen Urlaub mit ausgiebigem Stress began , unser Auto uns im Stich gelassen hat und  in Deutschland bleiben musste , hatten wir "nur" unsere Fahrräder und letztendlich muss ich sagen ein Urlaub ganz ohne Auto ist toll!! Jederzeit gerne wieder  .










Wir haben uns schon vor Ort für ein anderes Häuschen entschieden und für 2017 gebucht

1 Kommentar:

  1. Fast 14 Tage schönes Wetter, davon können wir hier ja nur träumen.
    Das war bestimmt eine Erholung.
    Und im Café hätte ich mich auch mal gerne umgeschaut.
    Nun kannst Du Dich schon auf nächstes Jahr freuen, ist doch klasse.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen